TICKETS SICHERN

Frau Martin's Butterkuchen

Zutaten

300 g         Mehl
150 g         Zucker
1 Tüte/n     Backpulver
1 Tüte/n     Vanillezucker
3                  Ei(er)
200 ml         Sahne

Für den Belag:

125 g         Butter
125 g         Zucker
100 g         Mandelblättchen
3 EL             Milch 
Zubereitung

Mehl, Zucker, Backpulver, Vanillezucker, Eier und Sahne mit dem Handrührgerät zu einem glatten Teig verrühren. Auf einem gefettetes Backblech gleichmäßig verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (180° Umluft) 10 Minuten backen.

In der Zwischenzeit die Butter in einem Topf schmelzen, den Zucker, die Mandeln und die Milch dazu geben und alles gut miteinander vermengen, bis der Zucker aufgelöst ist. Die Mischung auf dem vorgebackenen Teig mit einer Palette gleichmäßig verteilen und glatt streichen. Weitere 10 Minuten backen.

Dieser Kuchen ist ideal, wenn mal überraschend Besuch kommt oder die lieben Kinder noch schnell eine Kuchenspende für die Schule oder den Kindergarten brauchen, er ist schnell gebacken und kommt immer gut an.